* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







Tag 5

War ne kurze Nacht, der heiße Filzball presst mir den Appatit weg und ich hab immer größere Probleme, mein "Standhalten" vor mir selbst und anderen zu rechtfertigen. Als würde ich die ganze Welt mit dieser Farce belügen komme ich mir vor.

Wahrscheinlich ist es wieder einmal so, dass ich ausharre bis zum letzten Tag und dann doch: "Another love that has lost its´will AND I FEEL I WON´T BE MISSED, WHEN I`M GONE!"  - oder doch nicht?

Als Fels in der Brandung macht man sich wohl nicht gut, wenn man zugleich nachdenken und fühlen kann. Zu sagen "ich werde standhaft bleiben" hört sich eben auch nur dann gut an, wenn es durch das Ergebnis im Nachhinein als richtig erlebbar wird. Wenn ich dann loose, werde ich mir wieder total bescheuert vorkommen, dass ich mich in IHRE Gedanken und IHRE Ängste so eingefühlt habe. All das macht mich ja als Mensch aus, aber ein positives Merkmal ist das nur dann, wenn es im Rückblick gut, richtig, wichtig war.

Andernfalls bin ich der DEPP DES JAHRES! - in der Comeback-Version: Nach 2005 jetzt und noch viel besser als damals - true love pictures ltd. proudly present: TOSHROCK in "Depp des Jahres 2007"

Vielleicht sollte ich einfach anrufen und sagen: Das war´s... Du wolltest etwas ganz besonderes sein für mich, und das warst Du auch - nur leider bin ich nichts besonderes für Dich und ich werde nicht mehr länger warten, bis Du Dich dazu durchringst, mir das zu sagen! Du Hattest jede Chance, die Du Dir gewünscht hast, aber Du redest ja nicht einmal mit mir und erwartest, dass ich noch da bin, wenn Du möchtest oder weg bin, wenn Du nicht mehr möchtest. Die Dinge werden sich nur gradueöll ändern und Teil Deines Lebens werde ich eh nicht mehr, denn Du möchstest ja auf jeden Fall unnahbar, kalt und uneingeschränkt allein belieben. OK, Ich liebe Dich, aber einer ist kein Team - Du bist die Frau, die ich heiraten wollte, aber Du bist schon gar nicht mehr hier, nicht mehr bei mir, nicht mehr in meiner Welt. Pass auf Dich auf und geh mit Gott.

...tja, das sollte ich wohl sagen...

..jetzt?..

.später?.

Ach scheiße, ....

29.3.07 10:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung